Was die Spatzen von den Dächern pfeifen

28. April 2016 by Stephan Nobs | 0 comments

House SparrowWohl niemand, der das typische Tschilpen eines Spatz’ nicht kennt. Zugegeben: ein Enrico Caruso ist der kleine Singvogel nicht gerade, aber sein Sound ist durchaus munter und sympathisch. Weitaus dringlicher ist aber der Klang, den die Spatzen in Sachen Erwartungshaltung der B2B-Kunden an den Vertrieb von den Dächern pfeifen. Wehe denen, die ihn überhören… Continue Reading →

Share Button

“Ich hätte da was für Sie!”

20. April 2016 by Stephan Nobs | 0 comments

Vintage_GroceryFür mich als „Bub vom Dorf“ war das Größte in Sachen Shopping der Besuch beim Krämerladen des Orts – natürlich stationiert an der Hauptverkehrsader, ehrfurchtsvoll „Hauptstraße“ genannt. Da trafen sich die Menschen zu den Öffnungszeiten (ja, so was gab es noch!) und erzählten dem Mann hinter dem Tresen von ihren Bedürfnissen und Wünschen. Oft kannte der Krämer diese bereits – man kannte sich schließlich. Und nachdem er geduldig zugehört hatte, sprach er den erlösenden Satz: „Ich hätte da was für Sie…“Danach drehte er sich um, zog an versteckten Schubladen oder kramte aus irgendwelchen Ecken und fand:  genau das, was der Kunde gesucht hatte.

Heute sind Krämerläden wohl weitestgehend verschwunden – der Kundenwunsch, besser: das Kundenverlangen, nach individueller Beratung aber größer denn je. Continue Reading →

Share Button

Das perfekte Geschenk für den Vertrieb

11. April 2016 by Stephan Nobs | 0 comments

Was die Suche nach dem perfekten Geschenk mit dem Verhältnis zwischen Marketing und Vertrieb zu tun hat? Nunja, zumindest häufig dieselbe Ausgangsfrage: “Was wünschst Du Dir?” Während es in mancher Partnerschaft unmöglich scheint, darauf eine Antwort zu bekommen, wird der Vertrieb meist deutlicher: “Leads! Und zwar gute!”

Und dieser Antwort bzw. diesem Wunsch folgen die “üblichen” Aktivitäten. Während zum Beispiel Ehefrauen und Ehemänner unzählige Geschäfte physisch oder virtuell betreten, planen Marketingfachleute wie wild Kampagnen, Newsletter und werfen ihre Content-Netze aus: auf dass möglichst viele Leads sich darin verfangen! Continue Reading →

Share Button

Wess’ Brot ich ess’, dess’ Lied ich sing’

1. April 2016 by Stephan Nobs | 0 comments

Wess’ Brot ich ess’, dess’ Lied ich sing’, sagt der Volksmund. Dass die Kunden bestimmen, wohin die Reise geht, mag für Marketing und Vertrieb keine umwerfend neue Erkenntnis sein. Aber was bedeutet das genau und vor allem: welche neuen Herausforderungen gilt es zu meistern? Im B2B-Geschäft werden Marketing und Vertrieb künftig ihre Strategien ändern müssen, um weiterhin erfolgreich zu sein. Continue Reading →

Share Button