Beim BrandMaker-Marketing-Frühstück in Düsseldorf Know-How aufgabeln

B

Logo_BM-Marketing-Fruehstueck_2014-07_01Weil die Plätze für unser kostenfreies Marketing-Frühstück in Köln in kürzester Zeit ausgebucht waren, haben wir einen weiteren Termin in Düsseldorf eingeschoben: Am 29. Oktober erfahren Sie im Hilton Düsseldorf, wie Sie Ihr „Digitales Marketing operativ im Griff“ behalten. Aufgrund der steigenden Zahl der Kommunikationskanäle und der wachsenden Anforderungen an die interne Transparenz wird es immer wichtiger, die Effizienz der Marketing Operations zu steigern. Die Referenten zeigen neue Wege auf, um Marketing Prozesse und Ressourcen professionell zu organisieren, Media Assets sinnvoll zu strukturieren und digitale Inhalte auch offline effizient auf die Straße zu bekommen.

In seinem Impulsvortrag erklärt unser Kollege André Mayer, mit welchen Technologien Marketingabteilungen in Unternehmen die Konsistenz von Content und Kampagnen sicherstellen sowie Werbemittel zielgruppenspezifisch adaptieren und dabei trotz Outsourcing stets die Kontrolle behalten. Michaela Schmitz von Roba Images beleuchtet die Fallstricke der dezentralen Beschaffung von Corporate Media Assets. Sie zeigt auf, wie sich durch strukturiertes Lizenzmanagement in Kombination mit Digital Asset Management teure Lizenzverletzungen und Mehrfachlizenzierungen vermeiden lassen. Jochen Schüßler, Mitglied der Geschäftsführung von flyeralarm, spricht über die Möglichkeiten von Print on Demand für Unternehmenskunden. Da nicht nur digitale Inhalte immer stärker auf Zielgruppen und Kontexte zugeschnitten werden, sondern auch die gedruckten Marketingmaterialien, nimmt die Bedeutung der flexiblen Drucksachenproduktion stark zu. flyeralarm zählt hier zu den führenden Anbietern in Europa.

Bei unserem Marketing-Frühstück haben Sie Gelegenheit, in kompakter Form aktuelles Know-how aufzunehmen und Kontakte zu Kollegen aus der Region zu knüpfen. Die Veranstaltung beginnt um 8.00 Uhr, das Programm um 8.30 Uhr. Ab 10.00 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem abschließenden Come-together. Im Anschluss bringt ein kostenloser Shuttle-Service Sie auf die Neocom auf dem nahe gelegenen Areal Böhler.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen und Anmeldung zum Marketing-Frühstück in Düsseldorf am 29. Oktober finden Sie auf http://www.brandmaker.com/de/brandmaker-das-unternehmen/events/anmeldung-duesseldorf.html.

Falls Sie nicht an der Veranstaltung in Düsseldorf teilnehmen können, aber trotzdem gerne Frühstück und Fortbildung verbinden wollen, haben Sie am 3. Dezember in München letztmalig in diesem Jahr Gelegenheit dazu.

Top Beiträge

Kategorien

Archiv