Der Weg zu effizienteren Marketing Operations

D

Vielleicht kann man mit Fug und Recht sagen, dass wir uns alle weiterentwickeln und durch die geschäftlichen Realitäten der Pandemie schlichtweg dazu gedrängt werden, Veränderungen vorzunehmen. Denn gerade im Marketing werden diese neuen Herausforderungen besonders spürbar. Es werden neue digitale Technologien gebraucht, um die Marktanforderungen als auch die interne Zusammenarbeit zu meistern.

Hier sind einige Erkenntnisse, die die Analysten in diesem Zusammenhang herausgefunden haben:

  • Gartner prognostiziert, dass 60% der Marketing-Teams in den nächsten drei Jahren eine Plattform für das Marketing Workmanagement einsetzen werden.
  • 80% glauben, dass ihre globale Marketingorganisation produktiver und kooperativer sein wird, weil Covid-19 ihre Arbeitsweise verändert hat.
  • Über 90% werden die Investitionen in die digitale Transformation von Marketingprozessen erhöhen.

Schauen wir uns jedoch mal im Detail an, wie einige Marketingfachleute die Situation analysieren und welche Schritte sie unternehmen.

Analyse des Reifegrads Ihrer Marketing Operations

Eines scheint allen Marketers und Führungskräften klar zu sein: bisherige operative Prozesse müssen weiterentwickelt werden. Aus unserer Erfahrung als Anbieter von Marketing Operations Management-Lösungen lässt sich sagen, dass sich der ROI auf vielen Ebenen erhöht, wenn die Infrastruktur durch Digitalisierung, Automatisierung und Integration verbessert wird:

  • Das Marketing ist effizienter und effektiver,
  • Kreativer und
  • erfolgreicher in Bezug auf Ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Dies ist auch das Thema unseres neuen Whitepapers, Die nächste Evolution in Enterprise Marketing Operations, das den Reifeprozess sowohl aus Sicht der Strategie als auch aus Sicht der praktischen Umsetzung analysiert und beleuchtet. Hier werden vor allem Themen wie Automatisierung, Digitalisierung und Integration untersucht. Ziel des Whitepapers ist es, Ihre Marketingorganisation in die Lage zu versetzen, wesentliche Verbesserungen bei der Effizienz, Kontrolle und Schnelligkeit zu erzielen.

Die 3 Stufen der Marktreife von Marketing-Ops

Es ist hilfreich, zunächst einen Schritt zurückzutreten und die gesamte Landschaft in den Blickpunkt zu rücken. Dabei haben wir in der Zusammenarbeit mit Marketingorganisationen in führenden multinationalen Unternehmen drei Stufen der „Marketing Operations Maturity“ identifiziert:

  • Stufe 1: Zahlreiche einzelne, eigenständige Prozesse mit wenigen Integrationen und minimaler Workflow-Integration.
  • Stufe 2: Einzelne Prozesse, die in mehrere Module mit einigen integrierten Funktionen, grundlegender finanzieller Integration und Management-Dashboards geclustert sind.
  • Stufe 3: Vollständig integrierte Marketing-Stacks, die eine Echtzeit-Sichtbarkeit und -Kontrolle der Marketingfunktionen sowie die Integration mit Funktionen außerhalb des Marketings (BDE, Oracle, SAP usw.) ermöglichen.

Dieses Modell bildet die Grundlage des Whitepapers, das ein Leitfaden ist, um Ihre operativen Prozesse intelligenter und produktiver zu gestalten. Ebenfalls enthalten sind:

  • Ein 3-Stufen-Plan, das Ihr Team in die Bewertung einbezieht
  • 7-Punkt-Spinnendiagramm zur Bewertung Ihrer relativen Stärken und Schwächen
  • Die Möglichkeit, Ihr Profil mit anderen Unternehmen zu vergleichen.

Ein Exemplar von Die nächste Evolution in Enterprise Marketing Operations steht Ihnen zur Verfügung, denn es ist unsere Aufgabe, Organisationen wie der Ihren zu helfen, Ihre Marketing-Superkräfte freizusetzen!

 

Fordern Sie Ihr kostenloses Exemplar von
Die nächste Evolution in Enterprise Marketing Operations an!

Dunja Riehemann Von Dunja Riehemann

Top Beiträge

Kategorien

Archiv